DA LETZTE SCHMÄH  /  280x 210 mm   /  ca. 120 Pages  /  90 Photos  /  Hardcover
Texts by Philipp Preiczer  /  Kurt Prinz  /  Johannes Rendl
 1. Edition 2018  /  Published by TEXT/RAHMEN  /  30€

You can buy/order it at your local bookstore or at Text/Rahmen / Thalia / Morawa / Amazon / Walther König
Wien Museum / Südwind Buchwelt / Qwstion Vienna / Lerchenfeld / Westlicht Museum / Wier Store

ISBN: 978-3-950-4510-8-5



Wien ist vermutlich die einzige Stadt auf dem Globus, die ihren Bewohnern und seinen Künstlern tagtäglich kulturell
und im alltäglicher Praxis vorlebt, was der Begriff "Hauntology" zu bedeuten hat. Sie ist die gespenstischste Stadt
Europas,in der die verschiedenen Geister von Nuss bis Marille ihr Unwesen in den Körpern und Köpfen der Menschen treiben.
Wenn das Augerl fad und die Zunge schwer wird, dann erinnert man sich an die Vergangenheit, die je nach Façon und Coleur
die schönste Zeit gewesen ist. Was dem Wiener aber oft auch wurscht ist, weil man sichs
eh immer gerichtet hat und von dieser Praxis auch in Zukunft nicht ablassen wollen wird.
(Johannes Rendl 2018)